Ihr Warenkorb
keine Produkte

Thai Suppe

Nicht käuflich

Thai Suppe
  • Pck.Chinesische Nudeln
  • 1 ½ Tl Thai Dip
  • 1 Tl Indian Curry Dip
  • 400 ml Kokosmilch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 El Sojasoße
  • 3 El Eiswein Crema
  • 1 Stängel Koriander oder Pulver
  • 2 Karotten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 100 g Champignons
  • Salz zum abschmecken  
Thai Dip kurz anrösten und dann mit dem Indian Curry in die Kokosmilch rühren und aufkochen lassen. Jetzt die Gemüsebrühe, Koriander, Sojasoße und Eiswein Crema hinzugeben und weiter kochen lassen. Während die Suppe kocht die Karotten, Champignons, Hühnerbrust und die Lauchzwiebeln klein schneiden. Erst die Hühnerbrust dazu geben kurz kochen lassen, anschließend die restlichen geschnittenen Zutaten mit den Chinesischen Nudeln in die Suppe geben, nochmals etwas kochen lassen (Gemüse darf ruhig noch bissfest sein) Schmecken Sie die Suppe nun noch mit etwas Salz ab. Wer es gerne schärfer mag kann gerne noch etwas mehr Thai Dip und Indian Curry dazu geben.